ooo

»what gleams is born but for the moment's pages« | what this is all about

Sonntag, 10. April 2016

ein Lobgedicht für Erdogan

Weise, klug und kompetent
ist ‪‎Erdogan‬, der Präsident.
Ja, ein lupenreiner Demokrat
mit perfekt getrimmtem Bart.

Für's Volk ist er der Hirte
ein wahrer Vorbild-Türke,
der Kurden liebt und Christen
und nichts gemeinsam hat
mit 'nem Faschisten.

Er setzt sich ein für Frauen,
ja, ein Kopftuch schenkt Vertrauen.
Der Presse zeigt er Grenzen auf,
denn Lügen nimmt er nicht Kauf.

Herr Erdogan ist voll und ganz
ein Präsident der Toleranz.
Er ist wirklich supersmart,
und führt den Islam zurück zum Staat.

Ja, der Recep macht das richtig fein.
Da braucht es keine and'ren Parteien.
Seid unbesorgt, er hat alles bedacht.
Schlaft einfach weiter, gute Nacht.

Kommentare:

Feldese, C. hat gesagt…

Wirklich witzig! Und zeigt, dass Satire auch florettmässig funktionieren kann. Wobei diese Ironie wohl verpuffen würde, gäbe es nicht das "Originalgedicht". Der Postillon (ich glaube so heissen die) hat übrigens den Originalbeitrag von Böhmermann, wenn er das Gedicht vorträgt, neu synchronisiert ins Netz gestellt! Auch dort wird aus der Schmähung eine Lobpreisung, was auch sehr witzig rüberkommt. Das ZDF hätte den Originalbeitrag nicht aus der Mediathek nehmen sollen. Da ihnen ja wohl vor allem bestimmte Ausdrücke "zu stark" waren, hätten sie diese bepiepen sollen. Selbst wenn dann das halbe Gedicht überpiept gewesen wäre, der satirische Beitrag wäre in der Aussage zum Großteil erhalten geblieben.
Obwohl ja jetzt Merkel im Focus der Kritik steht, die Kritik sollte sich eigentlich auf ZDF-Chef Bellut (wird er so geschrieben?), seine seltsame Qualitätsäusserung und seine Weigerung das Votum der ZDF-Redakteure auch nur zu diskutieren, konzentrieren. Demokratisch geht anders.

Björn Buxbaum-Conradi hat gesagt…

Sehe ich auch so: Mein "Lobgedicht" funktioniert nur unter Kenntnis der Schmäh-Version. Ja, genau so wird er geschrieben. Immerhin stellt er sich nun hinter Böhmermann und sichert ihm die juristische Unterstützung durch alle Instanzen zu.